Mitgliederversammlung in Frankfurt am 25. April fällt aus!

Liebe BAT-Mitglieder!

Hiermit teilt unser BAT-Vorstand Euch leider mit, daß die Mitgliederversammlung mit Wahl am 25.April in Frankfurt ausfallen muss,

Hauptgrund: Coronavirus.

Verschiebung auf unbestimmte Zeit (entweder im Herbst in anderer Stadt oder im nächsten Jahr)

Mit taktilfreundlichen Grüßen
Dieter Zelle
1. Vorsitzender

Einladung zur Mitgliederversammlung mit Wahl in Frankfurt am Main

Sehr geehrtes BAT-Mitglied,

hiermit lade ich gemäß unser Satzung alle BAT- Mitglieder zur Mitgliederversammlung mit Wahl am Samstag, den 25.April um 10.00 Uhr in der Jugendherberge in  60594 Frankfurt am Main, Deutschherrnufer 12 recht herzlich ein.

Einlass um 9 Uhr und Ende gegen ca. 18 Uhr

Tagesordnung:

 1. Wahl der/des Versammlungsleiter*n
 2. Eröffnung und Begrüßung
 3. Wahl der/des Protokollführer*n
 4. Feststellung der Anwesenden
 5. Genehmigung des Protokolls am 19.10.18
 6. Bericht über die Aktivitäten des BAT e.V., anschl.Aussprache
 7. Kassenbericht, anschl. Aussprache
 8. Kassenprüfungsbericht
 9. Wahl der Wahlleiter und Wahlhelfer/innen
 10. Entlastung des Vorstandes
 11. Wahl des Vorstandes  (laut neue Fassung der Satzung)
               1. Vorsitzender/in
               2. Vorsitzender/in
               1. Kassierer/in und 2. Kassierer/in
               1. Organisator/in
               1. Revisor/in und 2. Revisor/in
               1.Beisitzer/in und 2. Beisitzer/in
 12. Information der BAT
 13. Verschiedenes

Es gibt Mittagessen und einige Kaffeepause!
Zwei Gebärdensprachdolmetscher*n und zwei Schriftdolmetscher*n sind anwesend.

Die Verpflegung (Getränke und Essen) sind frei für BAT-Mitglieder und Taubblindenassistenz und kostet 15€ für Gäste/Nichtmitglieder und selbstbetroffene Gäste.

Anmeldungsschluss für die Verpflegung ist am 15.April 2020.
Ohne Anmeldung bekommt man keine Essen!
BAT übernimmt kein Kosten für das Fahrtkosten und TBA-Honorar.

Herzlich Willkommen sind auch Nichtmitglieder, Gäste und Interessierte!
Über Ihr Erscheinen würden wir uns sehr freuen.

Mit freundlichen Grüssen
Dieter Zelle  
1.Vorsitzender der BAT e.V.

Anlage:

Vorankündigung – MV mit Wahl am 25. April 2020

Vorankündigung
Vorankündigung
Vorankündigung

Liebe BAT Mitglieder!

Wir geben Euch eine wichtige Information.
Am Samstag, den 25. April 2020 findet die ordentliche Mitgliederversammlung mit Wahl um 10 Uhr in Frankfurt am Main statt.
Einlass: ab 9 Uhr und Ende gegen 18 Uhr

Ort: Jugendherberge, Deutschherrnufer 12, 60594 Frankfurt

Leider ist eine Übernachtung in der Jugendherberge nicht möglich, da ausgebucht. Wir schlagen Euch vor, dass Ihr nach einem Hotel in der Nähe umschauen könnt.

Für die Verpflegungskosten wird später mitteilen, aber es ist bestimmt nicht teuer. Natürlich ist die Eintritt frei für alle.

Wir wünschen Euch viel Erfolg und Spaß bei der Übernachtungssuche und Anreise und hoffen, dass Ihr Eure TBA findet.

Weitere Informationen und Einladung mit Tagesordnung bzw. Programm werden wir ab Januar / Februar senden.

Bitte merke und notiere den Termin. Vielen Dank!

Wir freuen uns auf Euer Kommen.

Viele liebe Grüße
BAT-Vorstand

Vorbericht zur EDBU – Generalversammlung in Budapest

Vom 4.-6. Juni 2019 findet die 6. EDBU Generalversammlung in Budapest (Ungarn) statt. Vom BAT e.V. werden Inna Shevchuk und Dieter Zelle mit 3 Taubblindenassistenten und 2 Gebärdensprachdolmetschern nach Budapest fliegen und an der Versammlung teilnehmen. Neben der Generalversammlung finden auch die Jugend- und Frauenforen statt. Im Rahmen der Versammlung findet auch das 25 jährige Jubiläum des Taubblindenverbands Ungarn statt. Die Teilnahme in Budapest ist durch die Finanzierung des BMAS ermöglicht worden. Nach der Veranstaltung werden wir einen Bericht verfassen und veröffentlichen.

Mehr Informationen über diese Veranstaltung ist unter den Link zu lesen: http://www.edbu.eu/edbu-deafblind-conferences-general-assemblies/edbu-2019/

BodySigns Workshop für taubblinde Menschen

Es geht um das Projekt „HapticBodySigns“ (Schwerpunkt Sozial-haptische Kommunikation) der RWTH Aachen.
Das Ziel des Projektes besteht in der Sammlung aller haptischen, am Körper ausgeführter Gebärden (Body Signs), die von taubblinden Menschen, ihren Angehörigen und Assistenzen im deutschsprachigen Raum verwendet werden. Bei dem Projekt werden Menschen mit Taubblindheit gesucht für die Wörtersammlung bei dem Haptischen Gebärden und anderen.
Wenn Sie Interesse haben, dieses Projekt zu unterstützen, die Wörter für die Sozial-haptische Kommunikation zu erweitern, zu erneuern oder zu herstellen, schreiben Sie bitte eine E-mail an info@hapticbodysigns.de