Über uns

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Taubblinden (BAT) ist der Nachfolger des 2005 gegründeten Deutschen Kulturvereins der sehbehinderten Gehörlosen und Taubblinden (DKT).

Insgesamt haben sich die Selbsthilfegruppen in der Bundesarbeitsgemeinschaft der Taubblinden zusammengeschlossen:

  • Selbsthilfegruppe Taubblinde Recklinghausen 1994
  • Selbsthilfegruppe Taubblinde Thüringen
  • Stammtreff Taubblinde Hannover

Der BAT e.V. ist Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband NRW, in der European Deafblind Union (EDBU) und der World Federation of the Deafblind (WFDB).


Weiterführende informationen: 

Aufgaben und Ziele
Beitrittserklärung

Satzung
Vorstand